Online-Workshop: Agilität

Agilität: Die neue Differenzierung.
Wie Sie Ihr Mitarbeiterpotenzial in COVID-Zeiten zu einem echten Wettbewerbsvorteil entwickeln.

Agilität wird durch VUCA zu dem kritischen Wettbewerbsfaktor – VUCA steht für Volatilität, Unsicherheit, Komplexität (Complexity) und Mehrdeutigkeit (Ambiguity) und beschreibt den sich schnell vollziehenden Wandel von Gesellschaft, Branchen und Organisationen unserer Zeit.

Von Führungskräften aus unseren weltweiten Seminaren wissen wir, dass die meisten Leader mit einer oder mehreren dieser Herausforderungen konfrontiert sind. Die Kunden verlangen mehr, der Wettbewerb um Talente in einem angespannten Arbeitsmarkt nimmt zu, politische und soziale Verwerfungen und die digitale Transformation erfordern ein Umdenken – und die Integration der künstlichen Intelligenz verändern Arbeits- und Geschäftsmodelle.
 
Branchen aus den Industrie- und Dienstleistungssektoren der Schweiz sehen sich mit den Potentialen aber auch den Risiken des Wandels herausgefordert.  Um in den kommenden Jahren wettbewerbsfähig zu sein, müssen alle Organisationen – sowohl Konzerne als auch KMU – eine konzentrierte und kontinuierliche Investition in das Wissen der Mitarbeiter, deren Fähigkeiten und die Unternehmenskultur tätigen, welche ein Ziel verfolgen, die Agilität zu fördern.

In dem Workshop behandeln wir daher folgende Themen:
1. Bausteine der organisatorischen Agilität
2. Empirische Studienergebnisse der führenden Institute
3. Umsetzung in die Praxis: Leitfaden für Führungskräfte
 

Kostenloses Live-Online-Training

DatumMontag, 7. September 2020

Uhrzeit17:00 – 18:30 Uhr

OrtOnline im virtuellen Kursraum

Ich melde mich hiermit kostenlos an!